Entertainment by Benedikt

26. Dezember 2006

Ich hatte eine Idee bekommen und nun umgesetzt.

Das Entertainment Blog.

Was ist das?

Das Blog soll einfach zur Kurzweile dienen.

Der Blog heißt ja Entertainment und in ihn kommt alles, was mich aus diesem Bereich interessiert. Das kann damit anfangen, dass Tom Cruise jetzt Oberpriester geworden ist und über den neusten Kinofilm bis zu einem kleinen Flashspiel von Miniclips gehen.

Es werden mitunter auch Spiele und Filme vorgestellt und bewertet.

Außerdem werde ich versuchen Tages- und Wochentipps für Fernsehgucker zu schreiben.

Mein neuer Unterblog (oder wie das nun auch immer heißt), dient dazu, mal fünf Minuten abzuschalten. Ein Video anzuschauen, ein kleines Spielchen spielen und den TV-Tipp des Tages lesen.

Das ganze wollte ich aber seperat machen, ansonsten wird mir dieses Blog ein wenig zu einseitig.

¬ geschrieben von Benedikt in Weblog, Internet, Benedikt

Ähnliche Beiträge: Impressum  |  Benedikt RB – Neues Layout  |  Wenn der Benedikt nach Hause kommt  |  

« Frohe Weihnachten

Trans-Siberian Orchester » 




Hinterlasse einen Kommentar