Wenn der Autor nicht mehr in das Textfeld klicken kann, muss er eben mit der Überschrift vorlieb nehmen. Außerdem will ich mal testen wie das überhaupt so aussieht, wenn man einfach nur eine Überschrift veröffentlicht.

26. August 2007


¬ geschrieben von Benedikt in Lustiges

Ähnliche Beiträge: Bloggen, Witze, Ironie und Kommentare  |  Test Test  |  CSS Tab Designer v2  |  

« Wikipedia

Möchte noch jemand an einer Umfrage teilnehmen? » 


5 Kommentare zu ‘Wenn der Autor nicht mehr in das Textfeld klicken kann, muss er eben mit der Überschrift vorlieb nehmen. Außerdem will ich mal testen wie das überhaupt so aussieht, wenn man einfach nur eine Überschrift veröffentlicht.’

  1. Benedikt sagte am 26. August 2007 um 12:59 Uhr:

    Sieht gut aus. Nur würde ich doch ganz gerne wieder Beiträge schreiben. Sonst ist alles so grün!

  2. juliaL49 sagte am 26. August 2007 um 13:12 Uhr:

    Wieso grün? Die Überschrift ist doch schwarz, oder bin ich farbenblind?

  3. Benedikt sagte am 26. August 2007 um 13:24 Uhr:

    Kommst du aus dem Feedreader?

    Denn auf der single-post Ansicht ist die Ü. schwarz, auf der Startseite aber grün.

  4. juliaL49 sagte am 26. August 2007 um 13:28 Uhr:

    Ja richtig :-) Aus den Tiefen des Feedreaders gestiegen und die Startseite geflissentlich übersehen. Aber da ist es schon recht grün!

  5. Benedikt sagte am 26. August 2007 um 13:30 Uhr:

    Hihi, die URL dieser Seite hier ist cool :D

Hinterlasse einen Kommentar