Zum dritten Mal bin ich Jigsaw begegnet

Veröffentlich am: Donnerstag, Februar 1st, 2007 1 Kommentar

Auf der Leinwand, vorhin im Kino.

Da ich ein Typ bin, der unbedingt die nächsten Teile solcher Filme gucken muss, wollte ich mir den dritten Teil von Saw nun auch noch antun. Und auch die schon angekündigten Teile 4 und 5 werde ich schauen, keine Frage.

Jigsaw ist also zurück und quält wieder seine Opfer, oder nein, er spielt Spiele mit ihnen. Diesmal mit seiner Assistentin Amanda, welche schon im letzten Teil vorgestellt wurde.

Und genau dort, wo Saw II endete, beginnt Saw III. Im Keller eines alten Gebäudes, dunkel und mit einer unheimliche Atmosphäre behangen.

Doch das, was dort passiert ist schnell erzählt. Der Polizist, der gefangen genommen wurde, sitzt dort angekettet im Keller, den man wiederrum in Saw I gesehen hat, und hakt sich seinen Fuß ab.

Damit endet der Vorspann und beginnt der eigentliche Film.

Weiterlesen…